Navigation:

© Rossmann

Gesundheit

Rossmann ruft Trinkampullen zurück: Allergie-Gefahr

Die Drogeriemarktkette Rossmann hat die Trinkampullen Altapharma Immun-Kur zurückgerufen. Darauf wies das Internetportal www.lebensmittelwarnung.de am Donnerstag hin, das von den Bundesländern und dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit betrieben wird.

Hannover. Das Unternehmen aus Burgwedel in der Nähe von Hannover teilte auf seiner Homepage mit, das Produkt sei möglicherweise verunreinigt. Nach dem Verzehr könne es zu allergieartigen Reaktionen wie zum Beispiel Hautrötungen vor allem im Gesichts- und Halsbereich, aufsteigendem Hitzegefühl, Schwellungen, Übelkeit und Atembeschwerden kommen. Betroffen ist demnach Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 02/2019.

Nach Angaben des Portals www.lebensmittelwarnung.de hatte die Drogeriekette dm vor wenigen Tagen ein ähnliches Produkt zurückgerufen. Nach dem Verzehr des Produktes „Das gesunde Plus Immun Wochenkur Trinkampullen“ könne es zu allergischen Reaktionen wie Hautrötungen, Schwellungen oder Brennen kommen, hieß es.

dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok