Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Regionsgrüne greifenCDU-Parteichef an
Hannover Meine Stadt Regionsgrüne greifenCDU-Parteichef an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 30.08.2017
Quelle: LKCZ
Hannover

Äußerungen von CDU-Parteichef Hendrik Hoppenstedt rufen die Regionsgrünen auf den Plan. Der Bundestagsabgeordnete hatte der NP gesagt, seine Partei reklamiere das Vorschlagsrecht für den Posten des Umweltdezernenten bei der Region. Bürger hätten genug von mangelnder Flexibilität durch Rot-Grün.

Bei der Vorstellung, dass die CDU die Verantwortung für für Umwelt, Planen und Bauen in der Region Hannover übernimmt, schaudert es Ulrich Schmersow, umweltpolitischen Sprecher der Grünen- Regionsfraktion. Hoppenstedts Aussage „Uns liegt die Umwelt sehr am Herzen“ sei schlecht geheuchelt! Wer Schutzgebiete in Frage stelle, „will Baugebiete und Mastställe in die Landschaft klatschen!“

Von Vera König

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hannover 96 will in der Stadt die Nummer eins im Breitensport werden. Möglich werden soll das mit dem neuen Vereinszentrum, für das der Club gestern an der Stammestraße den Grundstein gelegt hat. Im November 2018 soll der zehn Millionen Euro teure Bau fertig sein, in dem 15 Abteilungen unterkommen sollen.

02.09.2017

Stadt in der Stadt: In Badenstedt sollen 370 Wohnungen für 1000 Menschen errichtet werden

02.09.2017

Ausbildung, Bachelorabschluss und Meister in viereinhalb Jahren. Das bietet der triale Bachelor-Studiengang.

02.09.2017