Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Region Hannover: Neue Millionen für Flüchtlinge
Hannover Meine Stadt Region Hannover: Neue Millionen für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 04.02.2016
Quelle: Behrens
Anzeige
Hannover

Der Deal: Die 100 Millionen Euro steckt die Region in den Bau von Sammelunterkünften, im Gegenzug stellen die Kommunen baufertige Grundstücke zur Verfügung. Die ersten Unterkünfte entstehen bis Juni in den Städten Barsinghausen und Burgdorf – weil dort Grundstücke zeitnah verfügbar seien, sagte Regionspräsident Hauke Jagau gestern. 17 Millionen Euro sind allein für Barsinghausen und Burgdorf zusammen veranschlagt.
Politisch muss sich die Region für ihr Vorhaben noch die Zustimmung der Regionsversammlung holen. Dies soll am Dienstag in einer Sondersitzung passieren. Im März und Mai wird der dreistellige Millionenbetrag dann über Nachtragshaushalte bereit gestellt – ausschließlich kreditfinanziert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige