Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Region Hannover: Klare Mehrheit für Hermenau
Hannover Meine Stadt Region Hannover: Klare Mehrheit für Hermenau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 10.03.2015
Cora Hermenau und Hauke Jagau. Quelle: Yaylagülü
Hannover

Die drei Gegenstimmen kamen von der Gruppe Linke und Piraten, die Enthaltungen von der SPD.

Die Wahl der früheren Finanzstaatssekretärin des Landes Niedersachsen fiel per Handzeichen - im Vorfeld hatten sich die Fraktionen auf Cora Hermenau verständigt . Die CDU-Politikerin übernimmt das Dezernat I mit den Bereichen öffentliche Gesundheit, Sicherheit, IT-Koordination und EU-Angelegenheiten.

Die Hannoveranerin tritt ihren Posten am 1. Mai an. Derzeit arbeitet Cora Hermenau noch als Rechtsanwältin. Regionspräsident Hauke Jagau (SPD) hatte die neue Dezernentin bereits vor zwei Wochen als seine Kandidatin vorgestellt. Er betonte damals, dass er mit Hermenau in ihrer Zeit als Finanzstaatssekretärin häufiger verhandelt  und stets gut zusammengearbeitet habe. Cora Hermenau wohnt mit Mann und Hund in Bemerode. ,,In meiner Brust schlägt ein Verwaltungsherz. Ich freue mich auf die Aufgabe", sagte die Neu-Dezernentin bei ihrer Vorstellung in der Regionsversammlung. voi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!