Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Region: Einwohner lehnen Restmülltonne ab
Hannover Meine Stadt Region: Einwohner lehnen Restmülltonne ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 09.08.2013
Sack oder Tonne? Diese Frage bewegt die Region.
Hannover

Diese Zahl hat die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) am Donnerstag veröffentlicht. Das ist aber erst ein Zwischenstand. Von 144 710 Grundstückseigentümern im Umland der Region haben bislang 60 000 die aha-Fragebögen zurückgesandt. Darauf kreuzten lediglich 34 Prozent an, dass sie künftig eine Restmülltonne haben wollen. "Wir rechnen damit, dass sich diese Quote noch stark zu Gunsten der Tonne verändern wird, wenn nach den Sommerferien die Eigentümer von großen Mehrfamilienhäusern entschieden haben werden", so aha-Sprecher Stefan Schlutter.

66 Prozent der Regionsbewohner haben sich bei einer aha-Umfrage gegen die Restmülltonne ausgesprochen. Was sagen Sie?

66 Prozent der Regionsbewohner haben sich bei einer aha-Umfrage gegen die Restmülltonne ausgesprochen. Was sagen Sie?

Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.
66 Prozent der Regionsbewohner haben sich bei einer aha-Umfrage gegen die Restmülltonne ausgesprochen. Was sagen Sie?
So haben unsere Leser abgestimmt
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Ab 2014 will aha das gesamte Regionsgebiet auf die Restmülltonne umstellen, den Sack soll es dann nur noch auf Wunsch der Bürger geben. Bis 22. August haben die Grundstückseigentümer noch Zeit, sich zum Thema Sack oder Tonne zu äußern. Senden sie den Fragebogen nicht zurück, bekommen sie automatisch eine Restmülltonne vor die Tür gestellt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!