Navigation:
Brand

Rauchmelder piepst: Zehnjährige warnt die Familie

Ein zehnjähriges Mädchen hat am Samstagabend richtig reagiert: Sie hörte einen Rauchmelder und warnte sofort ihre Familie.

Hannover. Gegen 18 Uhr war in der Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Straße Lehmbuschfeld in Bemerode Feuer ausgebrochen. Die Zehnjährige hörte das Piepsen des Rauchmelders und warnte ihre Mutter sowie die vier Geschwister. In der Küche brannte es tatsächlich.

Die Brandursache ist bislang unklar. Die Familie konnte unverletzt das Gebäude verlassen.

Zwei Anwohner hatten nahezu zeitgleich Rauch aus einem Fenster steigen sehen und bereits die Feuerwehr alarmiert. Sie konnte den Brand schnell löschen. Die Küche wurde dennoch stark in Mitleidenschaft gezogen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok