Navigation:
Ein Rauchmelder, aufgenommen am 03.12.2012 in einem Hausflur in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen). Das nordrhein-westfälische Kabinett in Düsseldorf spricht am 04.12.2012 über den Gesetzesentwurf zur Einführung einer Rauchmelderpflicht. Foto: Martin Gerten/dpa  +++(c) dpa - Bildfunk+++

© Martin Gerten

|
Kriminalität

Rauchmelder-Masche: 80-Jährige lässt Betrüger abblitzen

Wenn das potenzielle Opfer schlauer ist als der mutmaßliche Betrüger – dann freut sich die Polizei...

Hannover. Mit guten Argumenten warf eine 80-Jährige in Pattensen einen Betrüger aus ihrer Wohnung. Der Mann mittleren Alters hatte bei ihr geklingelt und angegeben, jeden Rauchmelder in der Wohnung der alleinstehenden Frau überprüfen zu müssen. Laut Polizei konterte die resolute Seniorin, dass eine Überprüfung ihres Wissens nach doch erst in vier Jahren anstehe. Von dieser Sachkenntnis ließ sich der Unbekannte nicht beirren. Er löste einen Probealarm im Flur aus – und redete dabei unaufhörlich auf die Bewohnerin ein.

Die ließ den mutmaßlichen Betrüger „nicht eine Sekunde aus den Augen“, lobte später die Polizei. Dann wollte der Mann den Melder im Wohnzimmer prüfen. Da verlor die Seniorin nach Angaben der Polizeistation Pattensen vollends die Geduld mit dem ungebetenen Gast. In ihrer guten Stube – wie auch in allen Wohnzimmern bundesweit – seien gar keine Rauchmelder vorgeschrieben, konterte die rüstige 80-Jährige und machte dem Unbekannten klar, dass er bei ihr nichts mehr zu melden habe – dann schmiss sie ihn hinaus.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok