Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Rätsel um gekenterte Boote bei Neustadt
Hannover Meine Stadt Rätsel um gekenterte Boote bei Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 17.09.2010
Nichts als Kühe: Und die Wasserschutzpolizei auf der Suche nach den gekenterten Booten. Quelle: Schaarschmidt

Neustadt. Ein Anwohner hatte gemeldet, dass zwei Boote mit dem Kiel nach oben auf dem Fluss treiben würden. Er gab an, die Verfolgung an Land aufgenommen zu haben. Er verlor die Boote aber aus den Augen, sie seien untergegangen.

Die Suche nach Booten oder Paddlern bleib trotz Einsatzes von Sonargeräten, Netzen, die die Leine abfischten, und sogar eines Hubschraubers vorerst erfolglos. Nachdem der Einsatz gegen 17.30 Uhr schon beendet werden sollte, wurde dann doch weiter nach eventuell Untergegangenen gesucht. Bis in die Abendstunden fanden die Einsatzkräfte nichts.

Ob Personen gekentert sind, oder sich die Boote irgendwo von einemSteg gelöst haben und auf die Leine getrieben waren, ließ sich gestern nicht beantworten. laut Polizei habe auch niemand die Boote als vermisst gemeldet.

seb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Parteipolitisch? Ein Theaterprojekt des Schauspiels Hannover über die Anti-Atom-Bewegung in den 80er Jahren hat für Verärgerung in der CDU-Landtagsfraktion gesorgt. Das Schauspielhaus wies die Kritik an der Aktion zurück.

17.09.2010

Das Landesmuseum Hannover muss ein in Paris gestohlenes Bild nach langem Rechtsstreit zurückgeben. Das wertvolle Gemälde war unter dubiosen Umständen nach Deutschland gekommen. Das Museum hatte lange versucht, das zu vertuschen.

17.09.2010

Die heftige Kritik zeigt Wirkung: Kultusminister Bernd Althusmann (CDU) will jetzt alle Fälle erneut untersuchen, in denen Lehrer in Niedersachsen seit 2008 wegen sexuellen Grenzüberschreitungen im Fokus standen.

17.09.2010