Navigation:
Verkehr

Radfahrerin bei Unfall in Hannover schwer verletzt

Eine Radfahrerin ist am Mittwoch gegen 11 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Hannover. Die 69-Jährige fuhr mit ihrem Fahrrad auf der Hamelner Chausee in Mühlenberg. Als eine 78-Jährige mit ihrem Mercedens Benz von der Neuen Straße links abbiegen wollte, übersah sie die Radfahrerin offensichtlich. Die Frau wurde von dem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Daraufhin verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihre A-Klasse und fuhr gegen eine Grundstücksmauer.

Die Radfahrerin brach sich das Bein und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Kollision mit der Mauer erlitt auch die 78-Jährige leichte Verletzungen.

Der Schaden liegt laut Polizei bei 6000 Euro.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok