Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Radfahrer bei Unfall in Hannover lebensgefährlich verletzt
Hannover Meine Stadt Radfahrer bei Unfall in Hannover lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 13.12.2009

Hannover. Der 54-Jährige war bei roter Ampel losgelaufen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach Zeugenaussagen hatte die 31 Jahre alte Autofahrerin grün. Der Mann musste in einem Krankenhaus notoperiert werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der Westschnellweg musste für rund zwei Stunden stadteinwärts voll gesperrt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bereits zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hat es in einem Haus in Neustadt am Rübenberge (Region Hannover) gebrannt. Es entstand ein Schaden von etwa 150 000 Euro. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

13.12.2009

Ein Autofahrer ist am Samstag in Hannover bei einem Unfall eingeklemmt und schwer verletzt worden.

13.12.2009
Meine Stadt Bushido & Fler in Hannover - Zwei gute Jungs im Capitol

„Pack schlägt sich, Pack verträgt sich!“ heißt eine Regel vom Lande, die den Umgangston unter Raubeinen festlegt – in diesem Fall Bushido und Fler, zwei der erfolgreichsten deutschen Gangsta-Rapper, die wieder zusammen auf Tour sind, auch im ausverkauften Capitol.

12.12.2009