Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Preisabsprache? Rossmann-Chef wehrt sich
Hannover Meine Stadt Preisabsprache? Rossmann-Chef wehrt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 17.01.2010
Preisabsprache? Der Rossmann-Chef wehrt sich gegen die Vorwürfe.

München. „Wir machen keine Deals mit der Industrie, weil wir uns die Preishoheit nicht nehmen lassen wollen“, sagte Dirk Roßmann dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Er habe eine „absolut weiße Weste“. Das Bundeskartellamt hatte am vergangenen Donnerstag im Rahmen einer bundesweiten Durchsuchungsaktion auch bei der Drogeriemarktkette mit Hauptsitz in Großburgwedel bei Hannover wegen des Verdachts von Preisabsprachen gefahndet. Grund für die bundesweite Aktion im Lebensmitteleinzelhandel sowie im Drogeriewaren- und Tierbedarfshandel ist nach Behördenangaben der Verdacht auf abgestimmte Endverbraucherpreise. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) ist nach einem „Spiegel“-Bericht kostengünstig per Upgrade in die USA geflogen.

16.01.2010

Die Fluggesellschaft TUIfly will mit einer Internet-Offensive den Verkauf von Einzeltickets neben dem Chartergeschäft mit Pauschalreisenden absichern.

16.01.2010

Die weltgrößte Teppichmesse Domotex hat am Samstag in Hannover begonnen. Bis zum 19. Januar zeigen 1400 Aussteller aus rund 60 Ländern ihre Produkte.

16.01.2010