Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Polizeihubschrauber stürzt in Wedemark ab
Hannover Meine Stadt Polizeihubschrauber stürzt in Wedemark ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 12.01.2010
Ein Polizeihubschrauber ist in der Nähe von Wedemark verunglückt. Quelle: Dröse
Anzeige

Hannover. Östlich der Autobahn 7 Hannover-Hamburg habe der Hubschrauber den Boden berührt und sei auf die Seite gestürzt, sagte eine Polizeisprecherin.

Die drei Beamten wurden nach ihren Angaben leicht verletzt in Krankenhäuser nach Hannover gebracht. Die Männer im Alter von 35 bis 44 Jahren hatten sich aus dem Hubschrauber retten können. Weshalb der Polizeihubschrauber „Phoenix“ bei dem Trainingsflug dem Boden so nahe kam, muss noch untersucht werden. Die Unglücksstelle liegt nahe der Ortschaft Berkhof in der Wedemark.

Die Polizeidirektion Hannover hat zusammen mit der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Der entstandene Sachschaden an dem Hubschrauber wird auf mehrere Millionen Euro geschätzt.

Bei einem missglückten Übungsflug eines Polizeihubschraubers nördlich von Hannover (Nähe Wedemark) sind drei Beamte am Dienstag leicht verletzt worden.

Zuletzt war im November 2007 ein Polizeihubschrauber bei einer Notlandung auf dem Flughafen Hannover verunglückt. Der Hubschrauber ließ sich wegen eines technischen Defekts nicht mehr richtig steuern und kippte bei der Landung auf die Seite, drei Beamte wurden leicht verletzt. Der Schaden belief sich auf sieben Millionen Euro. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schnee und Glätte behindern weiter den Verkehr. Auf den Autobahnen in Norddeutschland und rund um Hannover ist es auch in der Nacht zu Dienstag wieder zu mehreren Unfällen gekommn.

12.01.2010

Die Lufthansa-Tochter Germanwings bietet vom Airport Hannover aus 15 neue Ziele an. Die Billigfluglinie hofft vor allem auf neue Geschäftskunden - wegen der Finanzkrise.

11.01.2010

Schneechaos auf den Schienen: Ein ICE nach Hannover musste nach einer Stunde im Tunnel evakuiert werden. NP-Redakteur Fabian Mast saß drin.

11.01.2010
Anzeige