Navigation:
Die Polizei Hannover zeigt starke Präsenz

Die Polizei Hannover zeigt starke Präsenz
 © Christian Behrens

Hannover

Polizei hat ruhige Silvesternacht - Feuerwehr muss ran

Die Polizei Hannover zeigte starke Präsenz in der vergangenen Nacht in der Stadt. Große Einsätze hatte sie nicht. Die Feuerwehr musste 216 mal ausrücken.

Hannover.  Brennende Mülleimer oder Gartenhecken – ausgelöst durch Feuerwerkskörper. 216 Notfalleinsätze verzeichnete die Feuerwehr Hannover in der vergangenen Silvesternacht. Größere Brände gab es aber nicht. Einige der Einsätze waren durch Rauchmelder ausgelöst worden, die wegen des Brandrauchs von Feuerwerkskörpern aktiviert wurden.

Die Polizei hatte dagegen eine verhältnismäßig ruhige Nacht. Einzelne Sachbeschädigungen oder Körperverletzungen gab es zwar, aber auch nicht wesentlich mehr als an einem typischen Wochenende in der Landeshauptstadt.

Ein paar Notfalleinsätze hatte der Rettungsdienst. Nach körperlichen Auseinandersetzungen zwischen Personen oder auch Alkoholvergiftungen gab es Einsätze und auch Verletzungen durch Feuerwerkskörper standen auf dem Plan. Besonders schwere Vorkommnisse gab es aber auch hier nicht. Ganz anders in beispielsweise Salzgitter: Dort ist eine Zwölfjährige angeschossen worden.

Von hee


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok