Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Polizei Hannover: 748 Verstöße an drei Tagen
Hannover Meine Stadt Polizei Hannover: 748 Verstöße an drei Tagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 11.07.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit stellt noch immer eine der Hauptunfallursachen im Bereich der Polizeidirektion (PD) Hannover dar, bei Unfällen mit schwersten Folgen sogar die Ursache Nummer eins. Um diesem Phänomen entgegen zu wirken, legt die PD weiterhin einen Fokus auf die Überwachung der Einhaltung der Tempovorgaben.

Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend haben Polizisten im Bereich Seelhorster Kreuz, auf dem Westschnellweg, auf der B 3 in Höhe der Abfahrt Bult sowie auf der B 443 in Höhe des Verkehrssicherheitszentrums die Geschwindigkeit von insgesamt 14 438 Fahrzeugen kontrolliert. Dabei haben sie 748 Temposünder (rund 5,2 Prozent) - sie waren mindestens 19 km/h zu schnell unterwegs - festgestellt. 373 von ihnen kommen mit einem Verwarngeld davon, 340 müssen mit einem Bußgeld über 70 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Weitere 25 Fahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit um mehr als 41 km/h, sodass sie ihren Führerschein demnächst für einen Monat abgeben müssen.

Trauriger Spitzenreiter war ein Motorradfahrer, der das Tempolimit im Bereich Seelhorster Kreuz (80 km/h) mit 161 km/h um mehr als das Doppelte überschritt - ihn erwartet nun ein Bescheid über 600 Euro Bußgeld, drei Monate Fahrverbot sowie zwei Punkte im Verkehrszentralregister.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufregung am Steintor: Um kurz nach 13 Uhr stand vor dem Elektronikhändler Conrad plötzlich ein Auto in Flammen. Ein weiterer Wagen wurde bei dem Brand beschädigt.

12.07.2016

Das 487. Schützenfest sei toll gewesen, sagen Stadt, Schausteller und Schützen. Aber 
Zufriedenheit ist bekanntlich die Feindin des Erfolgs.

11.07.2016

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

11.07.2016
Anzeige