Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Peer Steinbrück tourt durch Hannover
Hannover Meine Stadt Peer Steinbrück tourt durch Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 15.04.2013
Anzeige
Hannover

Mitarbeiter der Diakonie machten Steinbrück eindringlich die Lage von Obdachlosen in Deutschland klar. In den vergangenen Jahren sei die medizinische Versorgung immer schlechter geworden, so Krankenschwester Franziska Walter. Viele Obdachlose seien etwa bei Medikamenten auf Spenden angewiesen. Steinbrück versprach, sich dafür einzusetzen, dass die Kommunen mehr Mittel bekämen, um ihren sozialen Aufgaben gerecht zu werden.

Um Bildung, Mindestlohn und die hohe Jugendarbeitslosigkeit in Europa ging es bei einer Diskussion der Juso-Hochschulgruppe im Contihochhaus. „Deutschland wird es immer nur so gut gehen wie seinen Nachbarn“, warb er für mehr europäische Solidarität.

aes

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige