Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Oststadt: Autofahrer (94) stirbt nach Unfall
Hannover Meine Stadt Oststadt: Autofahrer (94) stirbt nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 08.02.2019
Einsatz: Schwerer Unfall in der Oststadt. Quelle:  Elsner
Hannover

Nach bisherigen Informationen war er gegen 15.50 Uhr nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Geländewagen gestoßen. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der VW davon gegen einen davor geparkten Mercedes geschleudert wurde. Der Golf überschlug sich und blieb auf der Seite liegen.

Bei dem Unfall wurde der 94-Jährige im Auto eingeklemmt. Noch im Fahrzeug begannen die Sanitäter mit Wiederbelebungsmaßnahmen. Der Mann konnte schließlich aus dem Autowrack befreit werden, er wurde dann in ein Krankenhaus gebracht. Dort starb er aber wenig später.

Während des Rettungseinsatzes sperrte die Polizei die Hohenzollernstraße. Der Einsatz dauerte ungefähr eine Stunde. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit sieben Fahrzeugen und 19 Helfern im Einsatz.

Der Verkehrsunfalldienst bittet um Hinweise möglicher Zeugen unter Telefon 05 11/1 09 18 88.