Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Nord/LB schreibt wieder schwarze Zahlen
Hannover Meine Stadt Nord/LB schreibt wieder schwarze Zahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 31.08.2010
Gute Bilanz: Die Nord/LB. Quelle: Schaarschmidt
Anzeige

Hannover. Nach einem Vorsteuerverlust von 52 Millionen Euro im Vorjahresquartal erzielte die Bank von April bis Juni ein Ergebnis vor Steuern von 48 Millionen Euro, teilte sie in Hannover mit. Unter dem Strich blieben 39 Millionen Euro. Im ersten Halbjahr blieb die Nord/LB damit noch deutlich unter den Vorjahreswerten. Vor Steuern erwirtschaftete sie 100 Millionen Euro, nach 272 Millionen im Vergleichszeitraum. Nach Steuern blieben 68 Millionen im Vergleich zu 251 Millionen im Vorjahr. Bis September erwartet die Bank aber ein Ergebnis über dem Vorjahr. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der A2 bei Lehrte fuhr ein Lkw ungebremst auf seinen Vordermann – der Fahrer (37) schwebt in Lebensgefahr.

31.08.2010

Besonderes Jubiläum: Das nach dem Ratsgymnasium zweitälteste Gymnasium der Stadt, die Tellkampfschule am Maschsee, wird 175 Jahre alt. Stets eine moderne Schule mit Vorbildcharakter, was neue pädagogische Konzepte angeht, hat sie viele prominente Absolventen. Dazu gehören der Komiker Heinz Erhardt und der Dadaist Kurt Schwitters ebenso wie der neue Regierungssprecher Steffen Seibert. Ihren Geburtstag feiert die Tellkampfschule mit einer Festwoche.

30.08.2010

Wegen der Diebstahlserie auf Friedhöfen fahndet die Polizei nach Tätern. 30 Geschädigte haben sich bislang gemeldet.

30.08.2010
Anzeige