Navigation:
Verhandlung

Niedersachse gesteht Kindesmissbrauch

Samuel (11, Name geändert) wurde sexuell missbraucht. Sein Vater (45) bot ihn im Internet an. Yannick M. (22) ging auf das Angebot des 45-Jährigen ein und verging sich an dem Kind. Seit heute steht der 22-Jährige aus Hameln vor dem Landgericht Hannover. Der Prozess gegen den Vater läuft bereits in dessen Heimatort Mechelen (Belgien).

Hannover. Im Saal H2 in Hannover steht eine zwei mal zwei Meter große Leinwand: Das Gericht wird sich ein Video von der Tat ansehen, das der Vater des missbrauchten Kindes gedreht haben soll. Auf dem Richterpult stehen zudem ein Paar Computer-Lautsprecher; das Video wird auch akustisch unterlegt sein.

Der Angeklagte sieht äußerlich selbst nicht viel älter als sein Opfer aus. Er trägt einen weißen Pullover mit schwarzen Querstreifen und kurze schwarze Haare. Er blickt ein wenig ungläubig drein, als er die vielen Fotografen sieht, die auf ihn warten. Die Staatsanwältin verliest die Anklage und wirft dem jungen Mann besonders schweren Missbrauch eines Kindes vor. Der 22-Jährige räumt die Vorwürfe gegen sich “vollumfänglich“ein.

Über seinen Verteidiger ließ der 22-Jährige zu Prozessbeginn erklären, dass er sich gezielt in den pädophilen Kreis des Vaters begeben habe. Er sei mit dem Ziel, den Jungen zu missbrauchen, nach Mechelen gefahren. Vor Gericht verlesen wurde die Vernehmung des Opfers durch die belgische Polizei. Darin schildert der Elfjährige jahrelangen Missbrauch durch seinen Vater. Der 45-Jährige sitzt in Belgien in Haft.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok