Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Neuer Platz in der List: Endlich wieder Bolzen!
Hannover Meine Stadt Neuer Platz in der List: Endlich wieder Bolzen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 03.09.2015
VOLLER EINSATZ: 20 Kinderspielen mit Ceyhun Gülselam undSamuel Radlinger auf demfrisch sanierten Bolzplatz. Quelle: Rainer Surrey
Anzeige
Hannover

Dass die Profis vorbeigekommen sind, war natürlich kein Zufall. Die 2011 von Hannover 96 und dem Niedersächsischen Staatstheater Hannover gegründete Initiative „Vereint für Hannover“ hat für 30.000 Euro den in die Jahre gekommenen Bolzplatz komplett saniert. Neben den Roten Samuel Radlinger und Ceyhun Gülselam spielten auch die Theaterschauspieler Susana Fernandes Genebra und Günther Harder mit den 20 Kindern.

Foto: Surrey

Bürgermeister Thomas Hermann schaute sich das gerne an: „Der Platz war heruntergekommen. Es fließt viel Geld in Kitas und Schulen, aber solche Angebote im öffentlichen Raum sind ebenso wichtig.“ Ein Bolzplatz sei eben ein „niedrigschwelliges Sportangebot“.

Gerrit Krüger, bei 96 für Marketing zuständig, gefällt besonders die Lage: „Hier sind sechs Schulen in unmittelbarer Nähe, die Kita ist nebenan." Neu am Platz sind Basketball-Körbe.

„Die Laufbahn fast jedes Fußballers hat irgendwann einmal auf dem Bolzplatz begonnen“, sagte Profi Gülselam vor dem kleinen Spiel. „Dabei kommt es aber nicht nur auf das Kicken an, die Kids lernen nebenbei auch ganz viele Dinge über Fairplay und das Miteinander in einer Gruppe.“

Dass das Geld - Partner des Projekts sind Johnson Controls, Hannoversche Volksbank und ZAG Personal & Perspektiven - in den Platz gesteckt wurde, ergab sich aus Gesprächen mit der Stadt. „Dort gibt es Listen, welche renovierungsbedürftig sind“, so Krüger. Nicht alle würden in den Haushaltsplanungen berücksichtigt. Im Verein werde bereits darüber nachgedacht, wo man sonst noch helfen kann.

Die Stadt hatte zusätzliche 6000 Euro zugegeben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige