Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Nach Unfall: Ampelmast stürzt auf Fußgänger
Hannover Meine Stadt Nach Unfall: Ampelmast stürzt auf Fußgänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 28.10.2015
Anzeige
Hannover

Gegen 10.40 Uhr wollte ein Lupo-Fahrer (35) auf der Bödekerstraße nach links in die Hohenzollernstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar eine entgegenkommende A-Klasse eines 76-jährigen Mannes. Der Mercedes kam nach rechts von der Straße ab, prallte gegen einen Ampelmast.

Durch die Wucht knickte der Mast um und stürzte auf einen daneben wartenden Fußgänger )43), der schwere Verletzungen erlitt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 18.000 Euro.

Zeugen melden sich bitte beim Verkehrsunfalldienst: 0511-109-1888.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einsatz für die Feuerwehr am Mittwochmorgen im Nobelring (Roderbruch). Bei einem Wohnungsbrand wurden drei Katzen getötet.

28.10.2015

Neues INI für Shenzhen: in der chinesischen Stadt soll für 300 Millionen Euro ein internationales medizinisches Zentrum mit dem Schwerpunkt Neurowissenschaft gebaut werden.

28.10.2015

Ist das der Anfang einer Erfolgsstory? Nur Minuten, nachdem Oberbürgermeister Stefan Schostok am Dienstag in der chinesischen Metropole Shenzhen mit seinem Amtskollegen Xii Qin eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit beider Kommunen unterschrieben hatte, standen die ersten Projekte fest.

31.10.2015
Anzeige