Navigation:
Unglück

Nach Unfall: Ampelmast stürzt auf Fußgänger

Schwerer Unfall am morgen in der Oststadt. Dabei wurde ein Fußgänger (43) schwer verletzt.

Hannover. Gegen 10.40 Uhr wollte ein Lupo-Fahrer (35) auf der Bödekerstraße nach links in die Hohenzollernstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar eine entgegenkommende A-Klasse eines 76-jährigen Mannes. Der Mercedes kam nach rechts von der Straße ab, prallte gegen einen Ampelmast.

Durch die Wucht knickte der Mast um und stürzte auf einen daneben wartenden Fußgänger )43), der schwere Verletzungen erlitt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 18.000 Euro.

Zeugen melden sich bitte beim Verkehrsunfalldienst: 0511-109-1888.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok