Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen
Hannover Meine Stadt Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.07.2017
Die Polizei prüft, ob der Einbrecher noch weitere Taten begangen hat. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Anwohner hatten einen lauten Knall aus dem Bereich der Kindertagesstätte gehört und unmittelbar danach einen Mann wegrennen sehen. Sie wählten den Notruf. Wegen der übermittelten Beschreibung des Täters konnten die alarmierten Beamten den 20-Jährigen in unmittelbarer Tatortnähe festnehmen.

Ermittlungen an der Kita ergaben, dass der Verdächtige offenbar versucht hatte, ein Fenster des Gebäudes aufzuhebeln und dieses anschließend mit einem Gullydeckel zerstörte. Zu einem Eindringen in die Räumlichkeiten kam es nach derzeitigen Erkenntnissen jedoch nicht. Nun muss sich der junge Mann wegen versuchten Einbruchdiebstahls verantworten. In einer polizeilichen Vernehmung stritt er die Tat ab.

Da die Ermittler dem 20-Jährigen zwischenzeitlich zwei Einbrüche in einem Mehrfamilienhaus an der Jakobistraße (Hannover-List) vom 2. Juni zuordnen konnten - dabei steht er im Verdacht, aus einer der Wohnungen Schmuck entwendet zu haben - soll er am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover einem Richter vorgeführt werden.

Gegenwärtig prüfen die Beamten, ob er noch für weitere Taten in Betracht kommt.

Von ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neuer Vorfall bei der Bundeswehr: In Hannover hat ein Soldat fast 2000 Schusss Munition privat gehortet. Polizei und Feldjäger haben nach NP-Informationen die Wohnung des Mannes durchsucht.

07.07.2017

In der Nacht zu Zu Freitag wurde an Hagebuttenweg (Sahlkamp) eine 22-Jährige von einem Exhibitionisten belästigt.

07.07.2017

Guten Morgen! Es ist fast geschafft, das Wochenende steht vor der Tür und bringt spannende Themen mit sich. Unter anderem startet an diesem Freitag (7. Juli) der G20-Gipfer in Hamburg.

07.07.2017
Anzeige