Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mutig: Das erste Anbaden in Hannover
Hannover Meine Stadt Mutig: Das erste Anbaden in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 01.01.2018
Die Naturisten am Sonnensee Quelle: dpa
Hannover

Einen eiskalten Start ins neue Jahr haben mutige Schwimmer in der Landeshauptstadt und auch auf Norderney gewagt. Auf der Nordsee-Insel stürzten sich beim 19. traditionellen Anbaden mehrere hundert Menschen in die Nordsee. Einige von ihnen hatten sich dafür extra verkleidet. Zahlreiche Schaulustige sahen am Strand bei dem Spektakel zu.

Gänzlich nackt tauchten mehr als ein Dutzend Schwimmer in den Hannoveraner Sonnensee. Dort hatte einer der größten Naturistenvereine Deutschlands zum textilfreien Baden eingeladen.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine der größten Silvesterpartys in Hannover bekam vergangene Nacht Besuch von einer Hundertschaft der Polizei. Der Grund: Der Streit um Einlass mit einer abgewiesenen Gruppe drohte zu eskalieren. Außerdem gab es Vorwürfe der sexuellen Belästigung.

01.01.2018

In Döhren ist es vergangenes Wochenende zu einem schweren Unfall gekommen.

01.01.2018

Der Dachstuhl brannte bereits als die Feuerwehr eintraf. Sechs Personen waren im Haus.

01.01.2018