Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Motorradfahrer stirbt auf der A2: Zeugen gesucht
Hannover Meine Stadt Motorradfahrer stirbt auf der A2: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 04.05.2016
Anzeige
Hannover

Der 54- Jährige war mit seiner Suzuki auf der rechten Spur unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr er gegen 22.30 Uhr auf einen vor ihm fahrenden Fiat auf. Der Motorradfahrer starb bei dem Aufprall.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich zu melden unter: 0511 - 109 1888.

Während der Unfallaufnahme mussten zwei Spuren der Autobahn bis etwa 3.00 Uhr gesperrt werden. Es kam zu geringen Verkehrsberhinderungen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die kurze Arbeitswoche geht heute zu Ende. Was in Hannover heute wichtig ist, haben wir hier zusammengestellt.

04.05.2016

Nach dem grauenhaften Unfall, der drei Heranwachsende das Leben gekostet hat, spekulieren viele über die Ursachen. Klar ist: Ermittelt wird laut Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung - auch soll der Fahrer alkoholisiert gewesen sein. Kursierende Zahlen über einen angeblichen Promille-Wert bestätigt die Staatsanwaltschaft nicht.

03.05.2016

Trickbetrüger haben 18000 Euro von einer Seniorin (88) erbeutet. Sie hatten sich als Polizist und Staatsanwalt ausgegeben und die Frau betrogen.

03.05.2016
Anzeige