Navigation:
|
Innovation

Motiv-Sarg dank Spezialfolie

Jahrhunderte lang waren unsere Toten ein klarer Fall für den Bestatter vor Ort. Inzwischen gibt’s hier Wettbewerb, besonders befördert vom Internet, das es leicht macht, einen vermeintlich günstigeren Dienstleister für die Regelung der letzten Dinge zu engagieren. Das gilt auch für die Sargwahl.

Hannover. Nicht jeder findet vor Ort, was ihm für die letzte Reise so vorschwebt oder aufgezwungen wurde - und mittlerweile sind ja viele Gestaltungsmöglichkeiten für Särge publik geworden. Eine ganz spezielle bietet jetzt Henschel Bestattungen aus Garbsen an: Den Sarg mit Heimat-Motiv.

Das erste Hannover-Modell zeigt rundum Teile des Maschsees und des Neuen Rathauses, abgelichtet von Norbert Schade, Fotograf in Berenbostel, dann auf Folie gebracht und auf den Spezialsarg geklebt. „Multiplex-Material, kein normales Holz, damit es nicht so arbeitet und die Folie womöglich reißt“, erklärt Björn Henschel (24). Preis: 1300 Euro.

Bislang ist das laut Senior Bernd Henschel „ein Unikat und gedacht für ganz Hannover-Verbundene“. Sohn Björn kann sich auch individuell gestaltete Urnen vorstellen: „Warum nicht? Die könnte man bemalen oder mit Airbrush-Technik Motive auftragen lassen.“ Vielleicht eine Anregung für ganz harte 96-Fans und ihre Treue bis in alle Ewigkeit.

Grundsätzlich gingen „alle Motive aus dem eigenen Umfeld“ - eventuell bestehende Rechte etwa an Logos oder Marken müssten freilich beachtet werden.

Und eine aufreizende, nackte Schönheit auf dem Sargdeckel des verblichenen Kiez-Königs? „Das ist eine Grenze, die wir nicht überschreiten wollen, auch wenn es technisch möglich ist“, versichert Henschel.

Wem der Sarg im Maschsee-Look nicht genügt, der kann sich laut Carolin Henschel (20)etwa auch den Weg in der Kapelle mit Tüchern legen lassen - nach Art des Touristenleitsystems „Roter Faden“ durch die Innenstadt. Außerdem könne man den Sarg im Trauerzug samt Angehörigen auch an allen Lieblingsplätzen des Verstorbenen in Hannover entlang führen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok