Navigation:

Das Mordhaus in Marienwerder: Ermittler sicherten 400 Spuren - eine führte zum Erfolg.© Elsner

Kriminalität

Mordfall Christa H. (76): Verdächtiger in Haft

Erfolg für die Kripo im Mordfall Christa H. (76): Fahnder nahmen einen 37-jährigen Mann fest. Er leugnet die Tat, aber eine DNA-Spur überführte ihn.

Marienwerder. Schon am vergangenen Freitag gegen 19:30 Uhr hatten die Fahnder zugeschlagen und den 37-jährigen Mann festgenommen, der dringend verdächtigt ist, die 76-jährige Christa H. in ihrer Wohnung an der Straße Große Pranke 1 in Marienwerder getötet zu haben. Eine der insgesamt zirka 400 in der Wohnung des Opfers gesicherten Spuren führte zum Erfolg. Kriminaltechniker fanden unter anderem ein Haar. Eine daran durchgeführte DNA-Untersuchung brachte die Ermittler auf die Spur des 37-Jährigen.

Sein DNA-Profil war in der bundesweiten Datenbank gespeichert, da er 1997 in Hannover bereits ein Tötungsdelikt begangen hatte. Damals verurteilte ihn das Landgericht zu zwölf Jahren Haft.

Ermittler verhafteten Deniz A. (37) - er hatte bis Juni diesen Jahres in dem Haus Große Pranke 1 gewohnt - vor seiner Wohnung im hannoverschen Stadtteil Ahlem. Im Verhör stritt er ab, jemals in der Wohnung des Opfers gewesen zu sein. Die Mordkommission wird nun weitere Ermittlungen im Umfeld des Tatverdächtigen durchführen, um den dringenden Tatverdacht weiter zu erhärten. Die Spurenauswertung dauert an. Rückblick: Eine 79-jährige Nachbarin hatte am Sonntag, 30.09.2012, gegen 12:25 Uhr, die Seniorin tot im Badezimmer ihrer Wohnung im Haus Große Pranke 1 (Marienwerder) tot aufgefunden und die Polizei alarmiert. Sie hatte die Wohnung in der ersten Etage des Hochhauses mit einem Zweitschlüssel geöffnet, nachdem ihr auf Klingeln und Klopfen nicht geöffnet worden war. Die Polizisten gingen zunächst von einem Sturzgeschehen aus. Weitere Ermittlungen und eine durchgeführte Obduktion ergaben, dass Frau Christa H. offensichtlich an den Folgen stumpfer Gewalt verstorben war.

Auch nach der Festnahme von Deniz A. sucht die Polizei weiterhin Zeugen.

Marienwerder Große Pranke

Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok