Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Moia baut Shuttle-Service in der Stadt aus
Hannover Meine Stadt Moia baut Shuttle-Service in der Stadt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 04.03.2018
Moia in voller Fahrt: 100 000 Fahrten in den ersten fünf Monaten. Der Shuttle-Service kommt in Hannover an.   Quelle: Foto: Ulrich
Hannover

Moia ist in Schwung gekommen: 100 000 Fahrten in den ersten fünf Monaten. Und der Service soll weiter wachsen.

„Die vergangenen Monate haben uns gezeigt, dass unser Ride-Pooling-Angebot stabil funktioniert und sehr gut angenommen wird“, bi­lanzierte Moia-Manager Ro­bert Henrich. Damit das auch in Zukunft weiter klappt, hat die Volkswagen-Tochter die Fahrzeugflotte aufgestockt. Statt 20 fahren nun 35 Shuttles durch die Innenstadt. „Die neuen Fahrzeuge sind optimiert. Sie öffnen inzwischen automatisch die Tü­ren“, sagte Moia-Sprecher Michael Fischer. Alles Teil der Verbesserung – immerhin ist der Dienst in Hannover noch immer in der Testphase. Laut Fischer habe man die ersten technischen Fehler bereits behoben.

„Am Anfang wurden den Fahrern häufig noch größere Umwege angezeigt, inzwischen hat sich der Algorithmus verändert“, berichtete Fischer. Die Fahrzeit könne nun besser eingehalten werden. Wann der Dienst fest im Verkehr etabliert wird, steht noch nicht fest. Aber Fischer ergänzte: „Es besteht weiterhin das Interesse, den Regelbetrieb aufzunehmen.“

Nun sollen weitere 1500 Tester freigeschaltet werden. Zuletzt stoppte der Kundendienst die Freischaltung bei 2000 Nutzern – zu Stoßzeiten sei die Nachfrage zu groß gewesen. Man hätte nicht mehr alle Kunden bedienen können. Die neuen Fahrzeuge sollen das nun ausgleichen.

Ende des Jahres gehen die Shuttles auch in Hamburg an den Start. Sogar als Regelbetrieb. In der Hansestadt werden Elektroautos fahren – in Hannover bleiben es vorerst Benziner.

Von Mandy Sarti

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!