Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mittwoch: Die Neue Presse am Morgen
Hannover Meine Stadt Mittwoch: Die Neue Presse am Morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 10.02.2016
Anzeige
Hannover

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Garbsen heute Nacht ist eine Person ums Leben gekommen, sie erlitt starke Verbrennungen. Zu der Brandursache gibt es noch keine Hinweise.

Für alle Autofahrer die Hinweise zum Verkehr: Die Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn auf der A7 besteht nicht mehr. Es staut im morgendlichen Berufsverkehr etwas auf der B3 ab Seelhorster Kreuz. Ebenso auf der B 441 bei Wunstorf-Luthe stockender Verkehr.

Jetzt gibt Thomas Schaaf erst richtig Feuer. Der Trainer attackierte gestern Vormittag die größten Fehlerteufel bei 96. Die Profis wuselten im Training eher wild auf kleinem Feld herum. Schaaf rief sie zur Ordnung: Er pfiff und schrie. Heute ist wieder um zehn Uhr Training.

Rund ein halbes Jahr nach dem Brandanschlag auf einbewohntes Flüchtlingsheim in Salzhemmendorf bei Hameln müssen sich die mutmaßlichen Täter von heute  an vor dem Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft zwei Männern im Alter von 25 und 31 Jahren sowie einer 24-jährigen Frau gemeinschaftlich versuchten Mord und versuchte schwere Brandstiftung vor.

Das Verwaltungsgericht prüft heute die Kameraüberwachung in Bussen und Bahnen. Die Üstra hatte gegen eine Anordnung des Landesdatenschutzes geklagt. Ist die Überwachung erforderlich?

Das Wetter lässt sich eigentlich besser verschweigen - es bleibt den Tag über regnerisch, die Sonne versteckt sich hinter den grauen Wolken.

An der Limmerstraße kam das Wasser gestern zeitweise sogar erst von unten, bevor es von oben wieder runter tropfte. Ein Auto hatte einen Hydranten gerammt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige