Navigation:

Nach der Messerattacke: Sanitäter bringen einen verletzten Mann mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.© May

Kriminalität

Messerstecher läuft durch Hannovers City

Unheimliche Messerattacke am Donnerstagnachmittag in Hannover: Ein Unbekannter lief mit einem Messer durch die Innenstadt und verletzte wahllos zwei Männer.

Der Täter griff gegen 17 Uhr im Bereich Georgstraße und Marktstraße an. Offenbar wahllos stach er einem Mann in den Rücken. Wenig später wurde ein zweiter Mann durch einen Bauchstich verletzt. Eines der Opfer schleppte sich schwerverletzt in die Stichweh-Reinigung und brach dort zusammen.

Die Polizei löste sofort eine Großfahndung aus, kurz vor 18.30 Uhr konnten Polizisten den Mann festnehmen. Er ist etwa 20 Jahre alt, stammt aus dem Drogenmilieu. Sein Motiv ist noch unklar.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok