Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mehr als sieben Jahre Haft für City-Räuber
Hannover Meine Stadt Mehr als sieben Jahre Haft für City-Räuber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 06.08.2015
Anzeige
Hannover

Nachdem heute noch einige Zeugen vernommen wurden, Ergebnisse aus einer Blutentnahme vorgetragen und der Auszug aus dem Bundeszentralregister vorgelesen wurde, hielten Staatsanwaltschaft und Verteidigung ihre Plädoyers. Dabei forderte die Staatsanwaltschaft sieben Jahre und sechs Monate Haft, dem schloss sich die Nebenklägerin an. Die Verteidigung forderte weniger als fünf Jahre. Der Vorsitzende Richter am Landgericht, Stefan Joseph folgte den Ausführungen der Staatsanwaltschaft – sieben Jahre und fünf Monate Haft wegen schwerer räuberischer Erpressung in acht Fällen

Mehr am Freitag in der NP!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bis zu 300 Flüchtlinge werden in die Messehalle 21 einziehen. Stadt und Deutsche Messe AG haben sich darauf verständigt, dass die Halle vom Mittwoch, 12. August, bis Ende September als Notunterkunft genutzt werden kann.

06.08.2015

70 Jahre nach den Atombombenabwürfen auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki haben die Kirche, Kommunalpolitiker und Initiativen am Donnerstag in Hiroshimas Partnerstadt Hannover der Opfer der nuklearen Explosionen gedacht.

06.08.2015

Feuerwehralarm in Döhren: In einer Wohnung bricht ein Brand aus.

05.08.2015
Anzeige