Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Maskierte greifen Polizeistation an
Hannover Meine Stadt Maskierte greifen Polizeistation an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 15.07.2017
BESCHMIERT: Violette Farbe an der Polizeistation Höfestraße. Quelle: Foto: Dröse
Anzeige
Hannover

Maskierte Täter, Steinwürfe, Farbschmierereien: Unbekannte griffen am Mittwoch die Polizeistation List an.

Das viergeschossige rote Backsteingebäude an der Höfestraße wurde nachts unter anderem mit Pflastersteinen beworfen, zwei Fenster im Hochparterre wurden beschädigt. Zum Tatzeitpunkt waren keine Polizisten in der Station, die Wache ist nur tagsüber besetzt.

„Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten Anwohner gegen 3.45 Uhr ein Klirren gehört und beim Blick aus einem Fenster mehrere schwarz gekleidete, maskierte Personen vor der Polizeistation List gesehen, die wenig später in Richtung Wöhlerstraße flüchteten“, teilte Polizeisprecher Mirco Nowak mit.

Seinen Angaben zufolge hatten die Unbekannten offenbar manipulierte Feuerlöscher verwendet, um rund 20 Quadratmeter der Außenfassade mit violetter Farbe zu beschmieren. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1500 Euro.

Zeugenhinweise an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 05 11/109 55 55.

Von Andreas Körlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Barsinghäuser Marktstraße läuft ein Großeinsatz der Polizei. Die Einsatzkräfte haben den östlichen Teil der Fußgängerzone ebenso abgesperrt wie die angrenzende Deisterstraße. Der Grund: Unbekannte haben in ein türkisches Gemüsegeschäft einen Kinderwagen geschoben, in dem sich offenbar eine Gasflasche befindet.

12.07.2017

Wegen der äußerst brutalen Vergewaltigung einer hochschwangeren Frau muss sich ein 27-Jähriger seit Mittwoch vor dem Landgericht Hannover verantworten.

12.07.2017

Die Baustellen-Situation in Hannover spitzt sich am Wochenende weiter zu. Von Sonnabend bis Montag sollen wegen Bauarbeiten Teile der Hildesheimer Straße gesperrt werden.

12.07.2017
Anzeige