Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mann stirbt bei Auffahrunfall auf A7 bei Kassel
Hannover Meine Stadt Mann stirbt bei Auffahrunfall auf A7 bei Kassel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 05.11.2012
Anzeige
Kassel/Neustadt

Zwei Männer wurden nach Angaben der Polizei schwer verletzt. Der Kleinbus einer Baufirma aus Neustadt (Region Hannover) war in der Nacht zum Montag auf einen Sattelzug aufgefahren, der an einer Steigung sehr langsam unterwegs war.

Durch den Aufprall wurde der 50-Jährige gegen die vorderen Sitzreihen geschleudert. Ein Notarzt konnte ihm nicht mehr helfen. Fahrer und Beifahrer wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, der Lastwagenfahrer blieb unverletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige