Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Mann steigt aus Bus und wird überfahren
Hannover Meine Stadt Mann steigt aus Bus und wird überfahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 26.03.2017
Bei einem Unfall an der Tiergartenstraße wurde ein 45-Jähriger am Freitag schwer verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Anzeige
Hannover

Der Mann war gegen 23 Uhr als Fahrgast in einem Linienbus unterwegs gewesen. Als dieser an der Tiergartenstraße an einer Ampel auf dem Linksabbiegerstreifen in die Ostfeldstraße stand, bat der Mann darum, aussteigen zu dürfen. Nachdem der Busfahrer die hintere Tür für ihn geöffnet hatte, trat der 45-Jährige auf die Fahrbahn.

Ein Mercedesfahrer (20), der auf dem Geradeausfahrstreifen unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Auto erfasste den unvermittelt aus dem Bus steigenden 45-Jährigen. Dabei wurde der Mann schwer verletzt.

Zwei Frauen, die auch als Fahrgäste im Bus gewesen waren, übernahmen die Erstversorgung des Mannes. Der 45-Jährige kam dann mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Die Tiergartenstraße war während der Unfallaufnahme voll gesperrt. Es kam zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Die Polizei bittet die beiden Frauen darum, sich zu melden. Außerdem werden weitere Zeugen gesucht, die den Unfall gesehen haben. Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst unter Telefon 0511/109 18 88 entgegen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es klingt unglaublich – ist aber wahr: Die Stadt musste den Außenbereich der Kita im Canarisweg 21 vorerst sperren. Von den darüberliegenden Balkonen fielen immer wieder Gegenstände, Kippen und Müll auf den Spiel­be­reich. NP-Redakteurin Britta Lüers war vor Ort und sprach mit Betroffenen und der Bildungsdezernentin der Stadt.

28.03.2017

Trotz Toplage in der Hannoverschen Innenstadt noch keine Mieter für mehrere Geschäfte. Verlangt der Eigentümer zu hohe Preise?

27.03.2017

Sowohl Wilfried Engelke als auch Claudia Winterstein wollen Platz freimachen für die Kandidatur von Ulla Ihnen. Sie soll nun den Wahlbezirk 42 bekommen.

27.03.2017
Anzeige