Navigation:
Symbolfoto

Symbolfoto
 © picture alliance / dpa

Kriminalität

Mann nach tödlichen Schüssen in Hannover festgenommen

Im Falle des erschossenen 25-Jährigen hat sich ein 26-Jähriger der Polizei gestellt. Er wurde in einem Krankenhaus festgenommen.

Hannover. Im Fall des in Hannover erschossenen 25-Jährigen hat sich ein Tatverdächtiger gestellt. Der 26-Jährige wurde am Donnerstag in einer Klinik vorläufig festgenommen worden, nachdem sein Anwalt den Besuch des Mannes im Krankenhaus telefonisch angekündigt hatte. Das teilte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Der Tatverdächtige habe bei der Auseinandersetzung am Mittwoch Verletzungen davongetragen, habe der Anwalt gesagt. Der 26-Jährige sollte noch am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Das Opfer (siehe Foto) war am Mittwochabend in der Nähe des Hauptbahnhofes tödlich getroffen worden. Der Täter war zunächst geflüchtet. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war es zuvor gegen 23 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Gruppen gekommen. Dann sollen nach Zeugenaussagen plötzlich mehrere Schüsse gefallen sein. Dabei wurde der 25 Jahre alte Mann getroffen. Er wurde noch schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, starb dort aber an seinen Verletzungen. Einschüsse fanden sich auch in einigen Fensterscheiben der Umgebung.

Worum es bei der Auseinandersetzung ging, sei Gegenstand umfangreicher Ermittlungen, sagte die Sprecherin. Zumindest einige der Beteiligten seien vor der Auseinandersetzung offensichtlich aus Bremen nach Hannover gekommen.

dpa


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok