Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Lkw rutscht in Tankstelle
Hannover Meine Stadt Lkw rutscht in Tankstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 03.02.2010
Eisglätte: In Havelse rutschte ein Lkw in eine Tankstelle. Quelle: Schaarschmidt
Anzeige

Gegen drei Uhr geriet der aus Seelze kommende Sattelzug in einer Linkskurve ins Rutschen und prallte gegen eine Zapfsäule. Kraftstoff lief aus, die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 100.000 Euro.

Der 45-jährige Fahrer (45) riss mit seinem Fahrzeug eine Zapfsäule nieder und zerstörte dabei auch seinen eigenen Tank. Das Sicherheitssystem schaltete die Tankanlage sofort ab, doch der Diesel-Kraftstoff des Lkw sprudelte ungehindert heraus.

Schwerer Unfall: Ein Lkw rutschte wegen Eisglätte auf der Hannoverschen Straße in Havelse (Garbsen) in eine Tankstelle.

Der Fahrer sagte gegenüber der Polizei, dass er nur mit 20 Stundenkilometern unterwegs gewesen sei. Mehrere Streufahrzeuge haben die spiegelglatte Straße nach dem Unfall abgestreut.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als zwei Stunden kämpften 96 Einsatzkräfte gegen die Flammen - erfolglos. Das Feuer zerstörte ein Gebäude auf dem Gelände eines Heizkraftwerkes in Hannover komplett. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

03.02.2010

Wie wäre es mit einem schönen Theaterabend? Auf den Hannoverschen Bühnen ist viel los am Wochenende. Wir haben unsere Auswahl für Sie zusammengestellt.

03.02.2010

Schnee und Glätte sorgen am heutigen Mittwoch in weiten Teilen Niedersachsens für Schulausfall. Damit verlängern sich für zahlreiche Schüler die kurzen Ferien, die sie wegen der Zeugnisausgabe am Montag und Dienstag genießen konnten.

03.02.2010
Anzeige