Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Lkw-Fahrer auf A2 lebensgefährlich verletzt
Hannover Meine Stadt Lkw-Fahrer auf A2 lebensgefährlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 27.08.2018
Quelle: dpa
Hannover

Der 54 Jahre alte Mann bemerkte am Montagmorgen im Landkreis Schaumburg laut Polizeiangaben zu spät, dass ein Lkw vor ihm wegen einer Baustelle abgebremst hatte.

Zwischen den Anschlussstellen Bad Nenndorf und Lauenau kam es in Richtung Dortmund deshalb zu einem Auffahrunfall, bei dem der 54-Jährige eingeklemmt wurde. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Phantombild sucht die Polizei einen bislang unbekannten Räuber, der einen 40-Jährigen an der Straße Holzwiesen angegriffen und seine Geldbörse geraubt hat.

27.08.2018

Ende Juli hat die Polizei in Ricklingen auffällig viele Containerbrände verzeichnet. Jetzt haben Fahnder vier Jugendliche geschnappt.

27.08.2018

Hausarzt Norbert Klein hat schon wieder Zoff mit der Post. Diesmal quoll sein großer Briefkasten während des Praxisurlaubs über – obwohl er einen kostenpflichtigen Lagerservice bestellt hatte.

29.08.2018