Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Lister Tankstelle überfallen - Polizei sucht Zeugen
Hannover Meine Stadt Lister Tankstelle überfallen - Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 21.06.2017
Symbolbild  Quelle: dpa
Anzeige
Hannover - 

 Mittwochvormittag, 21.06.2017, hat ein Mann eine Tankstelle an der Podbielskistraße (List) überfallen und ist anschließend mit hierbei erbeutetem Geld unerkannt geflüchtet.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der offenbar mit einem Verband maskierte Täter gegen 04:45 Uhr den Verkaufsraum betreten, den 38-jährigen, allein anwesenden Angestellten mit einem Pflasterstein bedroht und die Herausgabe von Geld verlangt.

Nachdem der Mitarbeiter der Aufforderung nachgekommen war, flüchtete der geschätzt Ende 20-jährige Räuber mit seiner Beute zu Fuß in Richtung Pelikanstraße. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, an denen auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, verliefen ohne Erfolg.

Der Gesuchte ist geschätzt 1,70 bis 1,75 Meter groß, schlank und spricht gebrochenes Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Zur Tatzeit war er mit einer dunklen Hose, einem weißen T-Shirt und schwarzen Sportschuhen bekleidet.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen.

Von ots

Anzeige