Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Linden: Mann läuft vor Stadtbahn – Lebensgefahr
Hannover Meine Stadt Linden: Mann läuft vor Stadtbahn – Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 09.05.2010
Anzeige

HANNOVER. Es war 7.20 Uhr, als der Stadtbahnfahrer (36) mit dem Silberpfeil in Richtung Innenstadt unterwegs war. Dann sah er, dass ein Fußgänger plötzlich auf die Gleise lief. Der 36-Jährige leitete sofort eine Notbremsung ein – vergeblich. Das tonnenschwere Gefährt erfasste den 26-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Mann unter den Triebwagen.

Alarmierte Einsatzkräfte befreiten den Mann. Im Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus transportiert. Er hatte sich so schwere Verletzungen am Kopf zu gezogen, dass Ärzte um sein Leben kämpfen müssen.

Völlig ist unklar ist noch, warum der 26-Jährige den Gleiskörper betreten hat. Wollte er einfach nur schnell die Straße überqueren? Oder hatte er gar die Absicht, sich umzubringen? Die Polizei ermittelt.

Die Ritter-Brüning-Straße war während der Unfallaufnahme bis 8.15 Uhr gesperrt, es kam zu leichten Behinderungen. mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Putzmunter und wohlauf hat sich am Sonntag das jüngste Mitglied der Elefantenfamilie des Zoo-Hannovers erstmals in die Öffentlichkeit gewagt.

09.05.2010

Polizeibeamte haben Samstagfrüh gegen 05 Uhr an der Große Moorstraße (Lehrte) nach einem Hinweis einen lebensgefährlich verletzten 16-Jährigen aufgefunden - offenbar hatte jemand versucht, den Jungen zu töten.

09.05.2010

Der Skandal um dioxinverseuchtes Futter für Bio-Geflügelhöfe ist größer als zunächst angenommen. Der Dioxinverseuchte Mais aus der Ukraine sei nach Angaben des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Braunschweig an Betriebe in mindestens neun Bundesländer geliefert worden.

08.05.2010
Anzeige