Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Linden: Lkw überrollt Fahrrad
Hannover Meine Stadt Linden: Lkw überrollt Fahrrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:38 20.09.2016
GLÜCK IM UNGLÜCK: Der Zustand des Radfahrers ist unklar, er soll vor dem Zusammenstoß vom Rad gesprungen sein.
Anzeige
Hannover

Ersten Erkenntnissen zufolge waren Radfahrer und Lkw auf der Ritter-Brüning-Straße in Richtung stadteinwärts unterwegs. Der Radfahrer fuhr auf dem Radweg, der Lkw wollte wohl nach rechts in die Roesebeckstraße abbiegen und stieß mit dem Radfahrer zusammen.

Dienstagmorgen, gegen acht Uhr ist es auf der Ritter-Brüning-Straße (Linden-Limmer) zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Fahrrad gekommen. Der Zustand des Radfahrers ist derzeit unklar, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Fotos: Christian Elsner

Laut eines Polizeisprechers soll der Radfahrer jedoch versucht haben, sich mit einem Sprung vom Rad vor dem Zusammenstoß zu retten. Aktuell ist unklar, wie gut ihm das gelungen ist. Ersten Angaben zufolge hieß es, er sei lediglich leicht verletzt. Eine weitere Quelle geht von schweren Verletzungen aus.

tow

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige