Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Liebhaber nach Tötung von 29-Jähriger angeklagt
Hannover Meine Stadt Liebhaber nach Tötung von 29-Jähriger angeklagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 13.07.2017
An diesem Feldweg bei Dedensen wurde damals die Leiche der Frau entdeckt. Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Die Frau war Anfang April in Seelze-Dedensen erwürgt an einem Waldweg in der Nähe des Mittellandkanals gefunden worden. Der Mann hatte sich in London der Polizei gestellt.

 Den Aussagen des Angeklagten zufolge hätten die beiden über zwei Jahre eine intime Beziehung geführt, lebten aber nicht zusammen, sagte Söfker. Es sei immer wieder zu Treffen gekommen, bis die 29-Jährige einen Annäherungsversuch des Mannes zurückgewiesen haben soll. "Aus Wut oder Frustration" habe der 42-Jährige seine Geliebte dann nach eigener Aussage erwürgt, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Im Laufe des Verfahrens müsse geprüft werden, ob der Angeschuldigte vermindert schuldfähig ist, weil er vor der Tat Alkohol getrunken haben soll.

dpa

Das verschobene Fan-Treffen des niedersächsischen Innenministers Boris Pistorius droht erneut zu platzen. Vertreter der Vereinigung „ProFans“ zeigten erneut ihre Abneigung für eine Zusammenkunft mit Pistorius. Sie forderten von ihm, er müsse zunächst ihre Forderungen erfüllen, um überhaupt eine „Dialogbasis“ zu schaffen.

16.07.2017

Guten Morgen Hannover! Der Dauerregen von Mittwoch ist überwunden - es scheint die Sonne an diesem Donnerstag (13. Juli). Beste Voraussetzungen für das NP-Rendezvous im Stadtpark.

13.07.2017

Nass-kalter Auftakt: Mit Regen zu Beginn und späteren Schauern startete das Kleine Fest im Großen Garten in Herrenhausen am Mittwochabend in die diesjährige Saison.

15.07.2017
Anzeige