Navigation:

Ermittler am Wietzesee.© Elsner

Langenhagen

Leichenteile sollen von Bernd M. stammen

Die Montag am Langenhagener Wietzesee gefundenen Leichenteile stammen mit großer Wahrscheinlichkeit von dem im August 2015 ermordeten Bernd M. aus der Haltenhoffstraße (Herrenhausen). Teile des Körpers der Opfers waren am Mittellandkanal in Höhe der Noltemeyerbrücke an der Podbielskistraße (Buchholz) gefunden worden.

Langenhagen. "Es sind nun die Leichenteile gefunden worden, die uns gefehlt haben", so Oberstaatsanwalt Thomas Klinge. "Das sind zwar nur erste Hinweise, aber doch sehr konkrete." Weitere Erkenntnisse soll eine rechtsmedizinische Untersuchung und die Untersuchung der DNA ergeben. Zusammenhänge mit anderen, ähnlich gelagerten und ungeklärten Fällen seien nicht gefunden worden, so Klinge. Er gehe davon aus, dass dei Leiche zerstückelt wurde, um den Transport zu erleichtern.

Der Fall Bernd M. - erfahren Sie hier mehr.

kra


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok