Navigation:

© Elsner

Langenhagen

Leichenteile am Wietzesee

Ein Spaziergänger hat am Wietzesee in Langenhagen Leichenteile gefunden. Derzeit läuft die Spurensuche. Die Hintergründe sind noch unklar.

Langenhagen. Der Spaziergänger hat gegen 16 Uhr am Südufer, in der Nähe des Anglerparkplatzes, ein "Behältnis" (Polizei) im Wasser mit Leichenteilen gefunden. Es gibt noch keine Hinweise auf die Identität des Opfers.

Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Der Weg ist zur Spurensicherung gesperrt. Ein Polizeihubschrauber hat den See überflogen, eventuell startet auch noch ein Boot der Feuerwehr, um nach weiteren Leichenteilen zu suchen.

Wietzesee langenhagen

Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok