Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Leibniz-Büste zurück im Georgengarten
Hannover Meine Stadt Leibniz-Büste zurück im Georgengarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 01.07.2010
Georgengarten: Leibniz kehrt zurück - wenn auch nur als Büste.
Anzeige

Hannover. „Endlich erlangt der Tempel seine frühere Bedeutung zurück, eine öffentliche Würdigung Leibniz’ an prominenter Stelle unserer Stadt“, sagte Kulturdezernentin Marlis Drevermann. Die Original-Büste aus Marmor steht seit 1982 im Technologie-Centrum Hannover, nachdem sie immer wieder beschmiert worden war.

Sobald das geplante Schlossmuseum Herrenhausen fertiggestellt wird, soll das Original dort eine neue Heimat finden. Christopher Hewetson hatte die Büste 1790 erschaffen. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Finale des Eurovision Song Contests 2011 in Deutschland wird am Samstag, den 14. Mai, ausgetragen - schlecht für Hamburg, gut für die anderen Bewerber-Städte wie Hannover.

30.06.2010

Die ersten Zirkuswagen von Roncalli sind am Mittwoch in Hannover eingetroffen. Der Aufbau der großen Anlage beginnt am 16. Juli.

30.06.2010

Ab sofort können Verstorbene auf dem Stadtfriedhof Stöcken nach islamischem Ritus beigesetzt werden: gen Mekka ausgerichtet, auf der Seite liegend, nur in Leinentücher gewickelt und in direktem Bodenkontakt.

30.06.2010
Anzeige