Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Lehrte: Mann (44) versucht Feuer in Unterkunft zu legen
Hannover Meine Stadt Lehrte: Mann (44) versucht Feuer in Unterkunft zu legen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 12.10.2017
Symbolfoto 
Anzeige
Lehrte

 Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei zufolge hatte der aus dem Sudan stammende Tatverdächtige mit einem weiteren Bewohner in dessen Zimmer im ersten Obergeschoss Alkohol konsumiert. Als es währenddessen zwischen den beiden zu Streitigkeiten kam, verwies ihn sein Kumpan aus seinem Zimmer und verwehrte ihm im weiteren Verlauf den Zugang.

Daraufhin entzündete der 44-Jährige gegen 14:30 Uhr ein T-Shirt sowie Papier vor der Holzzimmertür. Drei aufmerksame 23, 24 und 32 Jahre alte Zeugen bemerkten die Aktion, löschten das Feuer und hielten den 44-Jährigen bis zum Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Beamten fest.

Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hildesheim wurde der Mann entlassen. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der versuchten schweren Brandstiftung ermittelt.

Von NPonline

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige