Navigation:
Misburg

Lebensgefahr nach Saufgelage! Mädchen in Klinik

Zwei 13 Jahre alte Mädchen sind Mittwoch Nachmittag nach einem Saufgelage in einer Mergelgrube in Misburg zur stationären Aufnahme in eine Klinik gekommen. Eine der beiden schwebt in Lebensgefahr.

Hannover. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die beiden 13-Jährigen im Laufe des Nachmittags Alkohol in der Mergelgrube getrunken. Dann stürzte eines der Mädchen und verletzte sich am Kopf. Ihre Freundin alarmierte den Notarzt. Ein Rettungswagen brachte die Kinder in ein Krankenhaus. Zurzeit ist noch ungeklärt, wie die 13-Jährigen an den Alkohol gekommen sind, beide konnten hierzu noch nicht befragt werden. Im Krankenhaus wurde eine Alkoholvergiftung mit einer Blutalkoholkonzentration von 1,6 und 2,3 Promille (bei diesem Mädchen besteht Lebensgefahr) festgestellt.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok