Navigation:

© Symbolfoto

Kriminalität

Langenhagen: Betrunkener beißt Polizisten in Hand

Schwere Attacke auf einen Polizisten: Ein Betrunkener (30) biss in der Nacht zu Mittwoch einem 29-jährigen Kommissar so heftig in die Hand, dass dieser dienstunfähig ist.

Um 21.30 Uhr wurden Beamte zu einem Streit zwischen zwei Männern (30, 48) an der Hackethalstraße (Langenhagen) gerufen. Als die Ermittler den polizeibekannten 30-Jährigen kontrollieren wollten, rastete er aus: Erst beschimpfte er die Polizisten unter anderem als „Dreckschweine“.

Schließlich wollten sie den Mann mit zur Wache nehmen – da randalierte er im Auto: Erst trat und schlug er um sich, dann biss er den 29-Jährigen in die linke Hand. Der Beamte erlitt Quetschungen und Abschürfungen, ist nicht dienstfähig. mc


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok