Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Lahe: Straßenbahn rammt Auto
Hannover Meine Stadt Lahe: Straßenbahn rammt Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 28.07.2015
Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Der Straßenbahnfahrer wurde leicht verletzt. Nach dem Zusammenstoß an der Oldenburger Allee prallte das Auto, ein BMW, gegen eine Ampel. Die Üstra hat bis Altwarmbüchen einen Schienenersatzverkehr in beide Richtungen eingerichtet - um 17 Uhr wurde die Bahnstrecke wieder freigegeben. Der Verkehrsunfalldienst ermittelt. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach seiner Freilassung will Rocker-Boss Hanebuth seinen Prozess auf dem spanischen Festland abwarten und nicht in sein Anwesen auf Mallorca zurückkehren. Unterdessen sorgen seine Hells Angels-Kumpel mit einem Gruppenfoto vor dem Rathaus von Hannover für Wirbel. 

28.07.2015

Die Gruppe Sudanesen will das Flüchtlingscamp auf dem Weißekreuzplatz in Hannover aufgeben.

28.07.2015

Für einen Schülerstreich mit bösen Folgen muss ein Jugendlicher kein Schmerzensgeld an seinen ehemaligen Mitschüler zahlen. Das entschied das Amtsgericht Hannover am Dienstag.

28.07.2015
Anzeige