Navigation:
Feuerwehr

Laatzen: Neun Verletzte bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in der Flemmingstraße sind Donnerstag Mittag neun Menschen verletzt worden, davon zwei Polizisten.

Hannover.. Die Feuerwehrmänner zogen sich leichte Verbrennungen zu, die übrigen Verletzten wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung behandelt. Eine Frau erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der Brand war wegen der hohen Rauchentwicklung weithin sichtbar. Eine Wohnung brannte aus, die umliegenden Wohnungen sind wegen Rauch und Löschwasser vorerst unbewohnbar - hier muss zuerst saniert werden.

Der Brandherd war in der Küche, wo sich die 63-jährige Mieterin ihr Mittagessen zubereiten wollte. Die Ursache ist noch ungeklärt.

gw


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok