Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Kölner Silvester-Nacht: 16-Jähriger aus Hannover soll Mittäter gewesen sein
Hannover Meine Stadt Kölner Silvester-Nacht: 16-Jähriger aus Hannover soll Mittäter gewesen sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:26 14.03.2016
WAR ER BETEILIGT? Mit diesem Foto fahndete die Polizei nach dem mutmaßlichen Mittäter.
Anzeige
Hannover/Köln

Aufgrund der umfangreichen Medienberichterstattung hat sich der junge Mann am Mittwochabend (9. März)  in Hannover gestellt. Der 16-Jährige erschien im Beisein seines Onkels auf der Wache und gab an, einer der Gesuchten zu sein.

Nach seiner Vernehmung wurde er mangels Haftgründen wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei Köln hatte am Dienstagnachmittag (8. März) erstmalig fünf Bilder von Verdächtigen veröffentlich, die im Verdacht stehen, Frauen und Jugendliche in der Silvesternacht sexuell belästigt beziehungsweise beleidigt zu haben.

Zwei der Gesuchten stellten sich nach der Veröffentlichung selbst, einen dritten Beschuldigten (26) nahmen Polizisten nach Hinweisen fest. Gegen den 26-Jährige ordnete ein Richter am 9. März Untersuchungshaft an.

Fotos weiterer Verdächtiger:

Zur Galerie
Zum Teil wurden sie bereits identifiziert.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hannover. 8,50 Euro pro Stunde – seit 2015 gilt in Deutschland der Mindestlohn. Allerdings offenbar nicht für die Kellner, die für Deniz und Bedirhan Özgör im „Hugo’s“ und im „6 Sinne“ arbeiten. Ein Ex-Mitarbeiter des „6 Sinne“ berichtet der NP, dass die Brüder ihren Angestellten lediglich sieben Euro pro Stunde auszahlen.

14.03.2016

Was bringt die neue Woche? Was bringt der neue Tag?

14.03.2016

Bei dem Schusswechsel gestern Abend auf einer Hochzeit im Star Event Center (Alter Flughafen, Vahrenheide) ist nach Polizeiangaben eine 21-jährige Frau ums Leben gekommen.

14.03.2016
Anzeige