Navigation:
Kriminalität

Kleinkind umgefahren: Polizei sucht Rüpel-Radlerin

Montagnachmittag gegen 17 Uhr hat eine Fahrradfahrerin ein Kleinkind an einem Feldweg parallel zur Carl-Buderus-Straße (Badenstedt) angefahren. Die Einjährige hat dabei schwere Verletzungen erlitten, die Verursacherin hat sich nach einem Streit mit der Kindsmutter vom Unfallort entfernt.

Hannover. Nach bisherigen Erkenntnissen war das Kind mit seiner Mutter und weiteren Personen zu Fuß auf dem Feldweg in Richtung Carl-Buderus-Straße unterwegs. In Höhe der Kleingartenkolonie "Niebelungen III" fuhr eine bislang unbekannte Frau mit ihrem Fahrrad - sie war in Begleitung eines männlichen Radlers - an der Gruppe vorbei.

Dabei streifte sie die Einjährige, die daraufhin zu Boden stürzte und sich offenbar verletzte.

Anschließend entwickelte sich ein Streitgespräch zwischen der Mutter des Mädchens und der Radlerin, wobei die aufgebrachte Mutter die Unfallverursacherin aufforderte weiter zu fahren. Nachdem sich die Fahrradfahrerin und ihr Begleiter in Richtung Remarqueweg entfernt hatten brachte ein zwischenzeitlich alarmierter Rettungswagen das am Bein schwer verletzte Kleinkind in eine Klinik, wo es umgehend operiert wurde.

Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen und sucht nach der Unfallverursacherin. Sie ist etwa 50 Jahre alt, hat mittellange, blonde Haare, trug eine Brille und war mit einer blauen Jeans sowie einem kurzärmeligen Oberteil bekleidet. Ihr Begleiter ist ebenfalls etwa 50 Jahre alt und war mit einer blauen Jeans, einem T-Shirt sowie einer Weste oder einem Pullunder bekleidet.

Die Fahrradfahrerin oder Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben könne, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0511 109-1888 mit dem Verkehrsunfalldienst in Verbindung zu setzten.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok