Navigation:
NOCH SITZ DER ZENTRALE: Die Union Boden esidiert im Parkhaus Osterstraße.

NOCH SITZ DER ZENTRALE: Die Union Boden esidiert im Parkhaus Osterstraße.© Nancy Heusel

|
Wohnen

„Klaus sticht alle aus“: Chef für GBH & Union-Boden

Eine Frau als Chefin des Gleichordnungskonzerns GBH und Union Boden hatten sich viele Kommunalpolitiker gewünscht. 81 Interessenten bewarben sich um die Nachfolge von Dieter Cordes. Drei Männer und drei Frauen kamen in die Endrunde. Dann ging der Zuschlag doch an einen Mann. „Klaus sticht alle aus“, fand Union Boden-Aufsichtsratschef Michael Dette (Grüne).

Hannover. Zum 1. Oktober wird der 47-jährige gebürtige Hannoveraner seinen Job antreten. Einen Monat lang kann er mit Cordes zusammen arbeiten, dann wechselt dieser in den Ruhestand. „Die GBH kommt in gute Hände“, kommentiert er die Entscheidung.

Ziemlich einmütig hatten die Aufsichtsräte von Union Boden und GBH für Karsten Klaus gestimmt. Thomas Hermann (SPD) hält ihn für doppelt qualifiziert – „Einmal aus langer Erfahrung in der Wohnungswirtschaft, außerdem, weil er aus der Region stammt“.

Von der Pike auf, so Hermann, hat sich der neue Konzernchef Erfahrungen mit der Immobilienbranche erworben. Nach kaufmännischer Ausbildung und Studium arbeitete Klaus zunächst beim Reichsbund Wohnungsbau (heute Meravis), wechselte dann zur Nileg, der Norddeutschen Immobiliengesellschaft. Seit 2009 ist er Geschäftsführer der Wohnbau Goslar, Gandersheim, Braunlage.

„Ich liebe Hannover und freue mich darauf, wieder hier zu arbeiten“, sagt der Vater zweier Töchter, der gern Sport treibt (im „Aspria“ am Maschsee) und eine Dauerkarte für 96 besitzt. Auch der Jazzclub am Lindener Berg ist für ihn ein Lieblingsort in der Stadt. Klaus erkennt die Leistung seines Vorgängers Cordes an, der in dieser Woche bei der GBH das bisher beste Jahresergebnis in deren 85-jährigem Bestehen vorgestellt hatte. „Aus der GBH ist eine wichtige Marke geworden“, meint er. „Die will ich weiter voranbringen.“

Hoch oben auf dem Parkhaus oder in der GBH-Zentrale In den Sieben Stücken wird nur noch kurz sein Platz sein. Neuer Firmensitz des Konzerns soll der Klagesmarkt werden. Wie berichtete, hat die GBH den Zuschlag für die Bebauung.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok